Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 62 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: VOLBEAT - Dänisches Dynamit!
BeitragVerfasst: 1. Nov 2010, 13:11 
Offline
35MM-Mod
35MM-Mod
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 552
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht: männlich
Highscores: 11
Genre: Action
Anzahl DVD's: 400+
Anzahl Blu-ray's: 50+
DerDude75 hat geschrieben:
Morgen Kinder wird's was geben....tralalalala :mrgreen: :mrgreen:


Bild

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOLBEAT - Dänisches Dynamit!
BeitragVerfasst: 3. Nov 2010, 20:17 
Offline
35MM-Mod
35MM-Mod
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 552
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht: männlich
Highscores: 11
Genre: Action
Anzahl DVD's: 400+
Anzahl Blu-ray's: 50+
Gestern wars soweit, und ich möchte mal meine Eindrücke loswerden. Der Dude wird mich freundlicherweise korrigieren wenn ich irgendwo grob falsch liegen sollte;)

Nach 3-Stündiger Fahrt im Reisebus der Volbeat Supporters Rhein-Main und mit minimum 2 Atü aufm Kessel kamen wir um 19 Uhr an der Phillipshalle in Düsseldorf an. Schönes Ding. Jetzt noch schnell Bier beschafft und dann mal schauen was die erste Band so bringt. Satte 20 Minuten zu früh begannen dann auch

The Kandidate

Die Dänen legen ein deftiges Old School Hardcorebrett auf die Bühne und der Sänger sieht aus wie ein Henry Rollins Lookalike...nur bekleidet mit einer knielangen Schlabbershorts, dafür aber umso mehr Tinte am Körper. Musikalisch bewegt sich das ganze in Richtung Agnostic Front/Madball/Sick of it All und was ich da höre vermag mir durchaus zu gefallen.

Dann, nach sehr kurzer Umbaupause kommt für mich schon das erste Highlight des Abends...die fantastischen

Entombed

Die Death n Roll Pioniere legen dann auch gleich los...und WIE! Kein geringerer Song als der Opener der schon legendären "Wolverine Blues", namentlich "Eyemaster" dröhnt da von der Bühne und der Ryker fuchtelt sofort sein Haarband ab und lässt die Rübe kreisen wie zu besten Zeiten. LG Petrov sieht zwar aus wie ein Bahnhofspenner, mit Schmierbauch und obenrum schon sichtlich lichtem Haar. Aber er grinst über beide Backen nach jedem Song wenn sich ihm die "Horns" entgegen strecken. Mehr als einmal gröhlt er gut gelaunt "Thank you, German Headbangers".

Für das Gros der Leser sicherlich uninteressant, aber die Auswahl der Songs liest sich für Kenner der Krawallcombo aus Schweden wie ein Who is Who der Bandgeschichte, angefangen mit "Demon", "Wolverine Blues", zu "Damn Deal done" und "Chief Rebel Angel", um nur einige zu nennen.

Mein Fazit: Ich muss ENTOMBED noch zwingend als Mainact irgendwo sehen, die hauen auf die Kacke dasses nur so Freude macht.

So, frisches Bier beschaffen und auf den Mainact warten. Die Umbaupause zieht sich etwas länger, aber der Unmut darüber legt sich, als

Volbeat

auf die Bühne kommen und sofort mit "The Mirror and the Reaper" losbrettern. Ich stehe ziemlich weit vorne und um mich rum startet sofort eine wilde Pogoparty. Na gut...mach ich halt mit. Volbeat legen eine routinierte Show hin und spätestens ab "Evelyn", welches mit freundlicher Unterstützung von LG Petrov zelebriert wird, kannich da in dem Circle Pit nicht mehr stehen und bewege mich in gemäßigtere Zonen. Somit kann ich in Ruhe den Rest des Gigs beobachten. Die Songs ziehen an mir vorbei und ich merke wie ich langsam meine Stimme verliere...Gott ich werde Alt das ging früher besser mit der Gröhlerei. Nach "The Human Instrument" verabschieden sich Volbeat, das Licht geht an und ich sehe erstmal die Pampe aus Plastikbechern und Bier in der ich die ganze Zeit rumstehe...F´N Rock n Roll!

Fazit

Die Dänen liefern ein gutes Set ab, für meinen Geschmack zu viel vom "Guitar Gangsters"-Album, mit dem ich irgendwie nicht warm werde. Meine persönlichen Faves wie Caroline #1, Rebel Monster, River Queen oder auch das fantastische You or Them werden leider nicht berücksichtigt. Man darf mich nicht misinterpretieren, Volbeat sollte man, wenn man die Musik mag, unbedingt mal live gesehen haben, die Dänen sind Live eine absolute MACHT!

So bleibt unterm Strich die Gewissheit, dass Volbeat mit Ihrem neuen Album sicherlich den großen Durchbruch schaffen werden, denn die "alten" Fans sind mit der Scheibe zufrieden, und das Teil lockt neue Hörer an. Der Altersdurchschnitt lässt sich bei dem Gig nicht genau spezifizieren, aber von 15 bis 50 war so gut wie alles vertreten.

Ich für meinen Teil bin glaube ich etwas übersättigt was Volbeat angeht, aber ich habe schon meine alten Entombed-Alben wieder rausgekramt. Die Schweden waren für mich das Highlight des Abends!

Ach ja: Witzige Anekdote noch. Nachdem Entombed fertig waren höre ich wie hinter mir einer sagt: "Hey, die sind ja cool das ist ´ne ziemlich neue Band, ne?" Ich drehe mich um und sage nur trocken: "Die gibts seit 1989." Gesichtsausdrücke...unbezahlbar :mrgreen:

Und weils so schön war runde ich den Erfahrungsbericht mit ein paar Bildern ab. Klick auf die Bilder zum vergrößern.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOLBEAT - Dänisches Dynamit!
BeitragVerfasst: 4. Nov 2010, 00:10 
Offline
35MM-Mod
35MM-Mod
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 2318
Wohnort: Mainz
Geschlecht: männlich
Genre: Thriller
Anzahl DVD's: 750+
Anzahl Blu-ray's: 50+
Dann brauch ich ja keine Fotos mehr zu posten...sind ja auch eh alle von meiner Kamera.
Im Großen und Ganzen gibt es nicht viel mehr zu verbessern oder zu ergänzen, außer, daß wir da mit locker 3 Atü auf'em Kessel eingelaufen sind. Denk mal nach, wir haben erst bei mir noch ein paar große Hülsen klar gemacht und dann während der Busfahrt einen kompletten Kasten Bier exekutiert.
Zum Konzert gibt's einfach nicht mehr zu sagen. Der Trip allgemein war aber einfach saugeil. Ein voll besetzter Reisebus (ca. 50 Leute) und alles Leute, die keine katholischen Klosterschüler sind, wenn es ums feiern geht. Tja Ryker, jetzt weißt du was ich meine, wenn ich von 'nem harten Wochenende rede. Dann habe ich das meistens mit einem Teil dieser komplett gestörten verbracht...und meiner Schwester. Super Dialog zwischen ihr und mir: "ohje Schwester, dein Husten klingt wirklich übel, wird das überhaupt was mit dem Konzert?" "Egal, dann besauf' ich mich einfach, dann geht das schon!"
Geiles Konzert, geiler Trip, das war einfach Spaß pur.

BTW: ich werde den Bericht noch in den Konzert Thread kopieren...

_________________
Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, klar? Entweder so, oder Duder oder Eure Dudeheit oder auch El Duderino, falls ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt.
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOLBEAT - Dänisches Dynamit!
BeitragVerfasst: 4. Nov 2010, 01:40 
Offline
35MM-Mod
35MM-Mod
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 552
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht: männlich
Highscores: 11
Genre: Action
Anzahl DVD's: 400+
Anzahl Blu-ray's: 50+
JETZT grad komme ich von der Bandprobe und selbst meine Freundin fragte mich am Telefon:" Du bist ja bekloppt...nach so ´nem Trip noch 4 Stunden Mucke machen!"

Ich bin....am Ende! Noch ne Kaltschale und dann ab in die Laken! Aber, ich muss dem Dude recht gebe....WAS ein GEILER Trip :mrgreen:

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOLBEAT - Dänisches Dynamit!
BeitragVerfasst: 4. Nov 2010, 02:41 
Offline
35MM-Mod
35MM-Mod
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 552
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht: männlich
Highscores: 11
Genre: Action
Anzahl DVD's: 400+
Anzahl Blu-ray's: 50+
Ryker hat geschrieben:
Ich für meinen Teil bin glaube ich etwas übersättigt was Volbeat angeht,


Und just in diesem Moment dröhnt wieder "The Mirror and the Reaper" aus meinen Boxen. DAMN YOU Mr. Poulsen...DAMN YOU :mrgreen:

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOLBEAT - Dänisches Dynamit!
BeitragVerfasst: 1. Dez 2010, 15:07 
Offline
35MM-Mod
35MM-Mod
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 2318
Wohnort: Mainz
Geschlecht: männlich
Genre: Thriller
Anzahl DVD's: 750+
Anzahl Blu-ray's: 50+
Verdammt Kacke:
Zitat:
30 Nov 2010
UK TOUR CANCELLED
As you may or may not be aware – VOLBEAT had to cancel the first 5 shows of their UK tour -

After the completion of the mainland European shows, Michael has to undergo various health tests at the hospital – , which will not be complete before the end of this year.

We were anticipating the tour going ahead from Dec 1st – However it has now become apparent that this is not going to be viable and we are

going to have to cancel all the UK dates forthwith – we are hoping to be able to reschedule these but have no fixed dates at this time to be able to, hence this being a cancellation rather than keeping all tickets valid –

Our sincerest apologies for the inconvenience and will of course update this site as soon as we have further news

Damit ist mein Konzerttrip nach London zum Gig gestorben. Und dabei hatte ich mich darauf mehr gefreut als auf alles andere...
Bild

_________________
Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, klar? Entweder so, oder Duder oder Eure Dudeheit oder auch El Duderino, falls ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt.
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 62 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron

free counters
© phpBB phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker