Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 22 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: John Rambo - Director's Cut
BeitragVerfasst: 4. Aug 2010, 19:00 
Offline
35MM-Admin
35MM-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 2354
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Highscores: 15
Genre: Action
Anzahl DVD's: 300+
Anzahl Blu-ray's: 10+
Bei www.schnittberichte.com kann man sich jetzt ein Bild machen vom DC oder auch EC.

http://www.schnittberichte.com/schnittb ... ?ID=624222

Ehrlich gesagt, bin ich mir nicht sicher, ob ich lieber bei der Kinofassung bleibe :-S .

_________________
Bild
Bild
Liebe Mitglieder! Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, ihr dürft sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. ihr dürft sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: John Rambo - Director's Cut
BeitragVerfasst: 4. Aug 2010, 19:12 
Offline
35MM-Mod
35MM-Mod
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 2318
Wohnort: Mainz
Geschlecht: männlich
Genre: Thriller
Anzahl DVD's: 750+
Anzahl Blu-ray's: 50+
Nun, die einzelnen Bilder wirken jetzt nicht so spannend, aber letzten Endes kann man das nur anhand des kompletten Film richtig beurteilen. Den werde ich mir sicherlich mal zulegen, wenn sich eine günstige Gelegenheit ergibt. Da ich UK Blu-ray Box mit allen vielen Teile habe, besteht da jetzt kein schneller Handlungsbedarf.

_________________
Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, klar? Entweder so, oder Duder oder Eure Dudeheit oder auch El Duderino, falls ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt.
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: John Rambo - Director's Cut
BeitragVerfasst: 5. Aug 2010, 09:40 
Offline
35MM-Mitglied
35MM-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 1026
Wohnort: Essen
Geschlecht: männlich
Highscores: 1960
Genre: Horror
Anzahl DVD's: 750+
Also ich bleibe bei der KF auch wenn ich das Gebet richtig gut finde.
Was sehr lustig ist , ein DC wo Gewalt fehlt...eigentlich ist es immer anders rum.

_________________
Bild
Wenn Ihre Freundin anfängt, Ihre Intelligenz zu bewundern, sollten Sie zum Arzt gehen.
Meine Filmsammlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: John Rambo - Director's Cut
BeitragVerfasst: 6. Aug 2010, 11:08 
Offline
35MM-Mitglied
35MM-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 10
Geschlecht: männlich
Anzahl DVD's: 300+
Anzahl Blu-ray's: 1+
zu der fehlenden gewalt habe ich folgende theorie:

Stallone wollte den Film ungeschnitten in die Kinos bringen. Der Film ist eh schon sehr brutal. Um so etwas an die MPAA vorbeizu"schmuggeln" bedient man sich des öfteren eines Tricks: Man dreht NOCH mehr Gewalt. Wenn die MPAA dann sagt "ne, ihr müsst erst etwas rausschneiden", dann entfernt man einfach die szenen die man eh nicht drinhaben wollte, und kann sagen "so, wir haben was rausgeschnitten, zufrieden?"

wie gesagt, ich saug mir das jetzt nicht aus den fingern, ist durchaus gängige praxis

jedenfalls hat zu aller überrraschung die MPAA nix am film beanstanded, und der film kam mit "zuviel" gewalt ins kino (soweit dann zumindest meine theorie)


was den neuen cut an sich angeht muss ich DerDude75 recht geben, aufgrund der vielen details und auch größerer umschnitte wird man sich ein echtes bild wohl nur durch eine sichtung des neuen cuts machen können, allerdings haben mir schon beim lesen einige änderungen nicht gefallen, und ich denke die extended wird genauso wie die extended vom thomas jane punisher mit dem kommentar "interessant anzugucken, bleibt auch in der sammlung, aber die normale version ist besser" ins regal wandern - so jedenfalls meine erwartung, ich rechne mit ende nächster woche mit dem eintreffen meiner extended blu ^^


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: John Rambo - Director's Cut
BeitragVerfasst: 11. Aug 2010, 20:44 
Offline
35MM-Mitglied
35MM-Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 30
Geschlecht: nicht angegeben
Genre: Sci-Fi
Anzahl DVD's: 300+
Anzahl Blu-ray's: 10+
Meine Vorfreude auf den DC war recht groß. Der SB hat mir allerdings diese schon weitgehend genommen. Zumindest dem SB nach zu urteilen, lohnt die Anschaffung für mich nicht mehr. :cry:

Nachdem monatelang so ein Gewese darum gemacht wurde, schon einer der herberen Enttäuschungen für mich in diesem Jahr.

_________________
Bild
BUG STOMPER. WE ENDANGER SPECIES!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: John Rambo - Director's Cut
BeitragVerfasst: 3. Sep 2010, 21:46 
Offline
35MM-Admin
35MM-Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1664
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Genre: Sci-Fi
Anzahl DVD's: 1000+
Anzahl Blu-ray's: 100+
Er ist nicht wirklich schlechter. Finde die neuen Dialogszenen zwischen John und der Frau recht nett.
Leider verführt mich nix zu einem Neukauf. Warte leiber auf den Expendables DC...

_________________
Meine Bluray-Sammlung

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 22 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron

free counters
© phpBB phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker